Refresher Zürcher Ressourcen Modell®


Im Laufe der Zeit nach dem Grundkurs können sich mit den Neuerungen und Veränderungen des Alltags neue Fragen oder Themenbereiche einstellen. Hier ist dann eine Justierung des ZRM® Selbstmanagements gefragt.
Der Refresher setzt auf den eingeschlagenen Weg auf und bietet neue Möglichkeiten für Ihren persönlichen ZRM®-Prozess. Zum Beispiel können durch den Transfer in den Alltag oder Beobachtungen im Logbuch weitere Fragen und Themen in den Fokus gerückt sein:

  • Nun ist ein neues Thema in den Fokus gerückt, für das ich ein ergänzendes Motto-Ziel und Ressourcenaktivierung benötige.
  • Wie kann ich schwierige, unvorhersehbare Situationen noch besser meistern und diese in planbare, handelbare Reaktionen und gewünschte Automatismen überführen?
  • Kann ich meine präaktionale Vorbereitung und Ressourcen noch besser einsetzen?
  • Ich möchte noch einmal ein intensives Sparring für mein Thema…

Um mit diesen neuen Fragestellungen nicht alleine dazustehen und die Potenziale der eingeweihten Ressourcen zu nutzen, bietet sich der Refresher-Kurs an.

Voraussetzung
abgeschlossener ZRM® Grundkurs

Ablauf & Preise
Einzel-Supervision (2 Std.)
320,- Euro*

Kleingruppe max. 6 TN (3 Std.)
250,-Euro*

Termine nach Vereinbarung

* Der Kurs ist als berufliche Bildungsmaßnahme anerkannt und nach §4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Anmeldung